Lade Veranstaltungen

Alphorn blasen

Zur Einstimmung spielen die Profis einige Stücke. Dann sind Sie dran: Freuen Sie sich, auf diesem weltberühmten Instrument den besonderen Klang hervorzubringen.

  • Das Instrument

    Das Alphorn gehört aufgrund seiner Anblastechnik instrumentenkundlich zu den Blechblasinstrumenten, obwohl es traditionell überwiegend aus Holz gefertigt wird. Es besitzt weder Klappen, Züge noch Ventile und ist daher bezüglich der zu spielenden Töne auf die Naturtonreihe beschränkt. Ein Alphorn kann man, je nach Landschaft, 5 bis 10 km weit hören. Lange Holztrompeten gibt es in vielen Kulturen und Ländern, z. B. in Tibet, den Pyrenäen und den Karpaten. In der Schweiz erfreut sich das Alphorn jedoch allgemeiner Beliebtheit.

  • Alphornbläser sein

    Für Stimmung ist mit Sicherheit gesorgt! Mit den Musikern erleben Sie das Alphorn auf eine etwas andere Art und Weise… Zuerst spielt das Alphorn-Duo (bei grösseren Gruppen ein Trio) einige Stücke und dann probieren Sie es selber. Das wird ein Gaudi!

  • Und da wäre noch…

    Das längste Alphorn der Welt hat eine Länge von 47 Metern. Diesen Weltrekord hält der Alphornbauer Josef Stocker aus Kriens zusammen mit dem US-Amerikaner Peter Wutherich, wobei zum endgültigen Entscheid auch um den Durchmesser des Bechers gerungen wurde. Nach Angaben von Josef Stocker ist dieses Alphorn nicht bespielbar. Wenn jedoch beim Zusammenbau nicht alle Teile verwendet werden, dann entsteht mit einer Länge von 14 Metern das längste bespielbare Alphorn. Dieses hat 64 Töne gegeüber den 16 Tönen eines „normalen“ Alphorns. Das längste an einem Stück gefertigte Alphorn mit 20.67 Metern, eingetragen ins Guinessbuch der Rekorde, stammt aus der Werkstatt von Alois Biermaier in Bischofswiesen (Oberbayern) und kann dort besichtigt werden.

Geeignet für

Indoor, Outdoor

Enthalten ist

Fachkundige und unterhaltsame Leitung und Betreuung durch Musiker, sämtliches Material

Optionen / Tipps

Das Angebot lässt sich sehr gut mit anderen Aktivitäten kombinieren. Es kann überall durchgeführt werden.

Standort

Zürich, Basel, Region Zürichsee, Luzern, Zug, Schwyz, Engelberg, Aargau, Winterthur, Frauenfeld, Appenzell, Glarus, St. Gallen, Rheintal, Sargans, Bad Ragaz, Chur, Thurgau, Tessin, Solothurn, Graubünden, Berner Oberland, Wallis, Ganze Schweiz

Nicht enthalten ist

An- und Rückreise der Gruppe

Ausrüstung

Gute Lunge.

Angaben zum Angebot

10 bis 80 Personen

(Grössere Gruppen auf Anfrage)

Mitbringen / Anforderungen

Nichts Spezielles, gute Laune!

Dauer

- bis 1 Stunde

Durchführung

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

Kosten (CHF)

Alle Preise pro Person exkl. 7.7% MwSt.

ab CHF 50.00

Anfrage - Alphorn blasen

  • Ihre Angaben

    Ihre Adresse wird vertrauchlich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Hier zur Datenschutzerklärung

Events mit Langzeitwirkung