Lade Veranstaltungen

Velofahrt im Tessin und Segelregatta - Teamwork beim Segeln

Genuss pur auf der Abfahrt von Airolo nach Biasca. Am Nachmittag von Null bis zum Regattasegeln für Anfänger.

  • Veloplausch

    Das Tessin ist der ideale Ort fürs Velofahren. Schön ist es, den Wind durch die Haare sausen zu lassen und die Landschaft mal anders zu geniessen. Nämlich gemütlich und mit Pausen, um auch unbekannte Flecken zu entdecken. Die Route von Airolo nach Biasca ist dafür ideal – denn da geht es nicht bergauf, sondern hauptsächlich geradeaus und bergab. Da ist auch kein Elektrovelo nötig. Es warten landschaftliche und kulturelle Höhepunkte auf Sie: z.B. die alte Zollstation Dazio-Grande oberhalb der Piottino-Schlucht, die romanische Kirche San Nicolao aus dem 12. Jahrhundert und wundervolle Steinhäuser in Giornico. Aber auch moderne Bauwerke wie der imposante Biaschina-Viadukt der Gotthard-Autobahn werden Ihnen gefallen. Der Veloplausch führt entlang des Ticino aus dem alpinen Raum durch die so geschichtsträchtige wie vielseitige Leventina hinunter in die schon fast mediterrane Ebene, wo Kastanien, Palmen, Pinien und Reben gedeihen. Die Route verläuft zur Hauptsache auf Velowegen.

  • Osteria und Grotto

    Unterwegs werden wir wir uns an einem idyllischen Platz eine Kaffeepause gönnen. Das Mittagessen nach Tessinerart wird Ihnen im Grotto in Biasca inmitten südländischem Ambiente serviert.

    Leinen los

    Nach dem Transfer von Biasca nach Ascona erwarten Sie weitere Abenteuer auf dem Lago Maggiore. An Bord werden Sie von Ihrem Skipper in die Geheimnisse des Segelns eingeweiht, d.h. steuern, Schoten bedienen, Kommandos geben, Segel trimmen usw. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Gemeinsam laufen Sie aus dem Hafen aus und setzen die Segel. Schon bald verstehen Sie es dank Unterstützung der Skipper, mit der Segelyacht umzugehen und haben Spass am Spiel mit dem Wind. Zum Schluss starten Sie zur spannenden Plausch-Regatta. Auf die Crew mit dem besten Teamspirit und der optimalen Taktik wartet im Hafen die verdiente kleine Pokal. Bei einem optionalen Aperitif können Sie diesen unvergesslichen Tag ausklingen lassen.

  • Und da wäre noch…

    Segeln ist ein perfekter Teambildungs-Anlass, denn eine Segelyacht braucht eine eingespielte Crew. Es gibt vielfältige Aufgaben und Rollen. Erst die koordinierte Zusammenarbeit im Team bringt das Schiff auf Kurs und ans Ziel. Dabei muss nicht jeder alles können, aber die zugeteilte Aufgabe gewissenhaft erfüllen. Wie im Arbeitsalltag wird klar, dass jede Teilaufgabe wichtig ist für den Gesamterfolg.

Geeignet für

Outdoor

Enthalten ist

Geführte Plausch-Velofahrt von Airolo nach Biasca, Kaffeepause, Fahrradmiete, Mittagessen im Grotto, Transfer nach Ascona Segelregatta (bei Kleingruppen Segelschnupperkurs), Siegerpokal, Betreuung durch qualifizierte Guides von eventerlebnis

Optionen / Tipps

Geniessen Sie den Sonnenkanton ausgiebig: Sie können das Angebot auch aufteilen (1. Tag Velofahrt und 2. Tag Segeln). Gerne organisieren wir Ihnen eine Übernachtung.

Standort

Tessin

Nicht enthalten ist

An- und Rückreise der Gruppe, Getränke zum Mittagessen, allfälliger Aperitif nach dem Segeln

Ausrüstung

Sportliche, velotaugliche Kleidung, ev. Velohelm, Badesachen, Ersatzkleider

Angaben zum Angebot

5 bis 70 Personen

(Grössere Gruppen auf Anfrage)

Mitbringen / Anforderungen

Gute Laune! Minimale Kondition fürs Fahrrad fahren.

Dauer

- bis 1 Tag

Durchführung

Sommer, Frühling, Herbst

Kosten (CHF)

Alle Preise pro Person exkl. 7.7% MwSt.

ab CHF 380.00

Anfrage - Velofahrt im Tessin und Segelregatta

  • Ihre Angaben

    Ihre Adresse wird vertrauchlich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

    Hier zur Datenschutzerklärung

Events mit Langzeitwirkung